Sie sind hier: Home > Regional >

Behinderungen für Autofahrer in NRW auf der A40 und A33

Brilon  

Behinderungen für Autofahrer in NRW auf der A40 und A33

09.05.2019, 08:59 Uhr | dpa

Autofahrer in Nordrhein-Westfalen brauchen am Donnerstagmorgen vor allem auf der Autobahn 40 Geduld. Nach einem Unfall mit zwei beteiligten Autos kam es dort zu Verspätungen von bis zu einer Stunde, berichtete der WDR-Staumelder. Auch auf der A33 bei Brilon Richtung Bielefeld kam es zwischen Borchen und Paderborn-Elsen zu sieben Kilometern Stau. Laut WDR-Staumelder kam es zu Staus mit einer Gesamtlänge von zwischenzeitlich etwa 126 Kilometern.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: