Sie sind hier: Home > Regional >

Schule und Sporthalle werden saniert

Bitterfeld-Wolfen  

Schule und Sporthalle werden saniert

09.05.2019, 19:37 Uhr | dpa

Schule und Sporthalle werden saniert. André Schröder

Sachsen-Anhalts Finanzminister André Schröder (CDU) steht am Haupteingang der Staatskanzlei in Magdeburg. Foto: Ronny Hartmann/Archivbild (Quelle: dpa)

Mit einer Geldspritze von EU und Land können in Sachsen-Anhalt eine weitere Schule und eine Turnhalle saniert werden. Finanzminister André Schröder (CDU) überbrachte am Donnerstag die jeweiligen Förderbescheide, wie das Ministerium mitteilte. So erhält die Grundschule "Tempelhofer Straße" in Dessau-Roßlau rund 3,5 Millionen Euro, unter anderem für eine neue Heizung und Lüftungsanlage. Für die energetische Sanierung der Jahnsporthalle in Bitterfeld-Wolfen (Landkreis Anhalt-Bitterfeld) gibt es 1,3 Millionen Euro. In Sachsen-Anhalt sind mit Hilfe von Förderprogrammen auch andernorts in die Jahre gekommene Gebäude von Schulen und Sportstätten auf den neuesten Stand gebracht worden.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal