Sie sind hier: Home > Regional >

Pforzheimer Polizei hält rechte und linke Proteste entzwei

Pforzheim  

Pforzheimer Polizei hält rechte und linke Proteste entzwei

11.05.2019, 15:54 Uhr | dpa

Pforzheimer Polizei hält rechte und linke Proteste entzwei. Demonstrationen in Pforzheim

Polizeipräsenz beim Protest gegen eine Demonstration der rechtsextremen Partei "Die Rechte" in Pforzheim. Foto: Uli Deck (Quelle: dpa)

Mehr als 1000 Polizisten aus Baden-Württemberg und Hessen haben in Pforzheim eine Demonstration der rechtsextremen Partei Die Rechte auf Distanz zu Gegendemonstranten gehalten. Dem rechten Aufzug mit rund 80 Teilnehmern standen am Samstag in der Pforzheimer Innenstadt zwei Gegendemonstrationen gegenüber, teilte die Polizei mit. Bei diesen seien zusammen rund 620 Teilnehmer gezählt worden. Die Polizei habe mit einem Großaufgebot beide Lager auf Abstand zueinander gehalten, um ein Aufeinandertreffen und Auseinandersetzungen zu verhindern. Zu Gegendemonstrationen aufgerufen hatten unter anderem Gewerkschaften und Initiativen.

Zur Demonstration von Die Rechte kamen weniger Menschen als erwartet. Die Veranstalter hatten eigenen Angaben zufolge mit rund 200 Teilnehmern gerechnet. Die Polizei hatte das Gebiet rund um die Demonstration weiträumig abgesperrt, um Krawalle zu verhindern.

Es habe eine aufgeheizte Stimmung geherrscht, sagte ein Sprecher der Polizei. Unter den friedlichen Demonstranten seien gewaltbereite Störer identifiziert worden. Die Lage sei aber friedlich geblieben, hieß es. Wegen der Demonstrationen und der damit verbundenen Straßensperren kam es in Pforzheim den ganzen Samstag, wie erwartet, zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal