Sie sind hier: Home > Regional >

Basketballer Till Pape verlässt ratiopharm Ulm

Neu-Ulm  

Basketballer Till Pape verlässt ratiopharm Ulm

13.05.2019, 14:36 Uhr | dpa

Basketballer Till Pape verlässt ratiopharm Ulm. Basketball

Ein Basketball fällt durch das Netz vom Basketballkorb. Foto: Lukas Schulze/Archiv (Quelle: dpa)

Der Basketballer Till Pape wird den Bundesligisten ratiopharm Ulm nach dieser Saison verlassen und zum Zweitliga-Club Kirchheim Knights wechseln. Das teilten die Ulmer am Montag mit. Der 21 Jahre alte Center wird damit in den Samstag bei ALBA Berlin beginnenden Playoffs letztmals für Ulm zum Einsatz kommen. "Ich bin jung, ich will spielen und der tief besetzte Profi-Kader von ratiopharm Ulm lässt das nicht in dem Maße zu, wie ich es mir wünsche", begründete Pape seinen Wechsel.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal