Sie sind hier: Home > Regional >

Regen und Gewitter ziehen Anfang der Woche übers Land

Offenbach am Main  

Regen und Gewitter ziehen Anfang der Woche übers Land

25.05.2019, 14:39 Uhr | dpa

Regen und Gewitter ziehen Anfang der Woche übers Land. Regenwetter

Regentropfen haben sich auf einer Autoscheibe gesammelt. Foto: Ralf Hirschberger/Archiv (Quelle: dpa)

Die neue Woche bringt Regen und auch Gewitter nach Rheinland-Pfalz und ins Saarland. Am Sonntag bleibt es allerdings noch trocken, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Samstag mitteilte.

Am Sonntag zeige sich Richtung Saar und Pfalz vielerorts die Sonne. Die Temperaturen kletterten auf 19 bis 23 Grad, im Bergland sei es etwas kühler.

Tags darauf ziehen laut DWD am Vormittag dichte Wolken auf und es regnet. Erst gegen Abend lasse der Regen etwas nach. Die Temperatur soll fast unverändert bei 18 bis 22 Grad bleiben.

Am Dienstag gebe es erneut starke Bewölkung und schauerartigen Regen, auch mit Blitz und Donner sei zu rechnen. Die Temperaturen rangierten zwischen 14 und 18 Grad, der Wind wehe schwach bis mäßig.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal