Sie sind hier: Home > Regional >

Öl in Baden-Württemberg? Neue Probebohrung startet

Weingarten (Baden)  

Öl in Baden-Württemberg? Neue Probebohrung startet

27.05.2019, 12:12 Uhr | dpa

Auf der Suche nach Öl im Südwesten hat das Heidelberger Unternehmen Rhein Petroleum in Weingarten (Kreis Karlsruhe) mit Probebohrungen begonnen. Die Arbeiten starteten am Montag in der Nähe eines Baggersees, sollen maximal vier Wochen dauern und etwa 900 Meter in die Tiefe reichen, teilte Rhein Petroleum weiter mit. Ob sich tatsächlich Öl in den Gesteinsschichten befindet, ist nach Worten eines Sprechers noch ungewiss. Untersuchungen im Vorfeld waren den Angaben zufolge vielversprechend. Weingarten sei der einzige Ort in Baden-Württemberg, an dem derzeit nach Öl gesucht werde.

Das Unternehmen hat schon zuvor versucht, im Land Öl zu fördern: Vor drei Jahren waren Probebohrungen im nur wenige Kilometer entfernten Graben-Neudorf aber erfolglos abgebrochen worden. Im Rheingraben wurde bereits früher Öl gefördert, bevor die Felder mangels Ergiebigkeit stillgelegt wurden.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal