Sie sind hier: Home > Regional >

Linke fordert mehr Geld vom Land für Nahverkehr

Schwerin  

Linke fordert mehr Geld vom Land für Nahverkehr

28.05.2019, 17:19 Uhr | dpa

Linke fordert mehr Geld vom Land für Nahverkehr. Mignon Schwenke (Linke)

Mignon Schwenke (Linke), verkehrspolitische Sprecherin der Linksfraktion im Landtag. Foto: Jens Büttner/Archivbild (Quelle: dpa)

Die Linke fordert mehr Geld und eine bessere Koordinierung für den Nahverkehr vom Land. Landkreise und kreisfreie Städte sollten mehr Zuschüsse erhalten, um ein bedarfsgerechtes Nahverkehrsangebot sichern zu können. Zudem seien Verkehrsverbünde zu unterstützen. "Nur so können Bahn, Bus, Rufbus optimal vernetzt, Verwaltungsgrenzen überwunden und ein MV-Tarif und MV-Ticket eingeführt werden", sagte die verkehrspolitische Sprecherin der Linksfraktion im Landtag, Mignon Schwenke, am Dienstag in Schwerin.

Anlass war die Tagung des Verbandes Norddeutscher Verkehrsunternehmen. Dabei sei erneut deutlich geworden, dass auch der Verband eine finanzielle Sicherheit für den Nahverkehr vermisst. "Die kommunalen Spitzenverbände wollen künftig Geld lieber direkt als über Förderung. Das ist legitim. Jedoch wird eine unzureichende Landesunterstützung nicht besser, wenn diese lediglich in gleicher Höhe nun direkt den Kommunen zugutekommen soll", bemängelte Schwenke. Die Mittel für den Nahverkehr müssten daher erhöht werden und weiterhin einer Zweckbindung unterliegen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal