Sie sind hier: Home > Regional >

Täter manipulieren Bankautomaten und heben Geld ab

Witzenhausen  

Täter manipulieren Bankautomaten und heben Geld ab

29.05.2019, 17:33 Uhr | dpa

Täter manipulieren Bankautomaten und heben Geld ab. Polizei

Ein Polizeifahrzeug mit Blaulicht auf dem Dach. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv (Quelle: dpa)

Bislang unbekannte Täter haben einen Bankautomaten im nordhessischen Witzenhausen in der Nacht zum Mittwoch technisch manipuliert und so eine bislang unbekannte Menge Geld gestohlen. Sie hätten den Automaten gewaltsam geöffnet, die Steuereinheit ausgebaut und ein anderes Gerät angeschlossen, teilte die Polizei in Eschwege mit. Dadurch manipulierten sie den Automaten und konnten Geld abheben. Es entstand ein Schaden an dem Automaten von 10 000 Euro. Die Polizei hatte das Gebiet rund um einen Einkaufsmarkt zunächst abgesperrt, da befürchtet worden war, in dem Automaten könnten sich explosive Stoffe befinden.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal