Sie sind hier: Home > Regional >

Vier Verletzte bei Sportbootunfall auf Finowsee

Wesenberg  

Vier Verletzte bei Sportbootunfall auf Finowsee

31.05.2019, 08:29 Uhr | dpa

Beim Zusammenstoß eines Sportboots mit einem Baum sind auf dem Finowsee (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) vier Menschen teils schwer verletzt worden. Das mit vier Männern "mittleren Alters" besetzte Boot sei am Donnerstagnachmittag mit dem Baum kollidiert und dabei schwer beschädigt worden, teilte die Wasserschutzpolizei am Freitag mit. Einer der Männer habe wegen der Schwere seiner Verletzungen mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden müssen. Bei dem leichtverletzten Bootsführer sei ein Alkoholwert von 0,57 Promille gemessen worden. Nach Angaben der Polizei war die Bergung der Verletzten schwierig, da der Unfallort von Land aus nicht zu erreichen war. Die vielbefahrende Wasserstraße - der See ist Teil der Havel - war kurzzeitig nicht passierbar.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal