Sie sind hier: Home > Regional >

Schwesig in St. Petersburg für deutsch-russische Beziehung

Schwerin  

Schwesig in St. Petersburg für deutsch-russische Beziehung

31.05.2019, 15:51 Uhr | dpa

Schwesig in St. Petersburg für deutsch-russische Beziehung. Manuela Schwesig

Manuela Schwesig (SPD), Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern. Foto: Jens Büttner/Archivbild (Quelle: dpa)

Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, Energieminister Christian Pegel (beide SPD) und Wirtschaftsstaatssekretär Stephan Rudolph (CDU) wollen nächste Woche für vier Tage ins russische St. Petersburg reisen. Schwesig will dort die deutsch-russische Freundschaft sowie Wirtschaftskontakte pflegen, wie die Staatskanzlei in Schwerin am Freitag mitteilte.

Die Regierungschefin werde mit Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) am St. Petersburg International Economic Forum teilnehmen. Außerdem seien Gespräche mit dem russischen Minister für Industrie und Handel, Denis Manturov, und dem Gouverneur des Leningrader Gebiets als Partnerregion von Mecklenburg-Vorpommern, Alexander Drosdenko, geplant.

Die Reise soll von Donnerstag bis Sonntag dauern. Am Samstag finde in St. Petersburg ein Treffen der Freundschaftsgruppen des Deutschen Bundesrats und des Russischen Föderationsrats statt. Schwesig sei auf deutscher Seite Vorsitzende der Freundschaftsgruppe. "Russland ist ein wichtiger Partner für uns", sagte sie vor der Reise. "Ich bin fest davon überzeugt, dass wirtschaftliche Zusammenarbeit, gemeinsamer Austausch und kritischer Dialog der richtige Weg sind."

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal