Sie sind hier: Home > Regional >

Waldbrandgefahr in Brandenburg ist gestiegen

Herzberg (Elster)  

Waldbrandgefahr in Brandenburg ist gestiegen

01.06.2019, 11:10 Uhr | dpa

Waldbrandgefahr in Brandenburg ist gestiegen. In einem Wald löscht eine Person der Feuerwehr mit einem Schlauch

In einem Waldgebiet löscht eine Person der Feuerwehr mit einem Wasserschlauch. Foto: Julian Stähle/Archivbild (Quelle: dpa)

Angesichts des trockenen Wetters hat die Gefahr von Waldbränden in Brandenburg zugenommen. Für den Landkreis Elbe-Elster galt am Samstag die höchste Warnstufe und damit eine sehr hohe Gefahr, wie das Umweltministerium im Internet mitteilte. Eine hohe Gefahr bestand demnach für den Kreis Oberspreewald-Lausitz, der ebenfalls im Süden des Landes liegt. Für acht Kreise und die Städte Potsdam, Cottbus und Brandenburg/Havel galt eine mittlere Waldbrandgefahr, während die Gefahr in vier Kreisen und in der Stadt Frankfurt (Oder) gering war. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erwartet bis Montag eine noch steigende Waldbrandgefahr.

Der Sonntag wird seinem Namen nach der Vorhersage der DWD-Wetterforscher treu sein: Die Experten erwarten für Brandenburg viel Sonnenschein neben harmlosen Schleierwolken. Die Temperaturen sollen auf bis zu 32 Grad steigen. An diesem Montag ist es zunächst heiter und trocken, am Nachmittag und Abend zeigen sich laut Vorhersage zunächst im Nordwesten immer mehr Wolken. Die Temperaturen erreichen bis zu 33 Grad. In der Nacht zum Dienstag sind im Nordwesten einzelne Schauer und Gewitter möglich. Am Dienstag soll es bei bis zu 30 Grad wolkig sein, teils heiter, dabei meist trocken. Örtlich sind Schauer und Gewitter nicht ausgeschlossen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal