Sie sind hier: Home > Regional >

Comic-Zeichner: Darum trägt Donald Duck keine Hose

München  

Comic-Zeichner: Darum trägt Donald Duck keine Hose

04.06.2019, 07:38 Uhr | dpa

Comic-Zeichner: Darum trägt Donald Duck keine Hose. Donald Duck und sein Zeichner

Jan Gulbransson sitzt mit einem Sammelband seiner Comics in seiner Wohnung in München. Foto: Sina Schuldt (Quelle: dpa)

Donald Duck trägt nach Einschätzung seines Zeichners aus praktischen Gründen keine Hose. "Donald kommt ja aus dem Zeichentrick, und Hosen behindern in der Animation", sagte der Comic-Zeichner Jan Gulbransson der Deutschen Presse-Agentur in München kurz vor Donalds 85. Geburtstag am 9. Juni. "Es ist auch schwieriger zu zeichnen, weil man auf den Faltenwurf achten muss."

Die fehlende Hose brachte den Erpel in Finnland allerdings schonmal in die Bredouille, wie Gulbransson sagt: "Das ist jetzt echt nicht ausgedacht: In öffentlichen Bibliotheken in Finnland wurden Donald-Comics in den 1970er Jahren verboten, weil Donald keine Hose trägt und seit 40 Jahren mit derselben Frau geht, ohne sie zu heiraten. Was schlimmer war, weiß ich nicht."

Gulbransson ist einer der wenigen deutschen Disney-Zeichner und verfasst seit fast 40 Jahren Donald-Duck-Comics. Es scheint eine Art Schicksalsgemeinschaft zu sein. Gulbransson hat fünf Tage vor Donald Geburtstag, ist gerade 70 geworden, und kennt den vielleicht berühmtesten Erpel der Welt wie kaum ein anderer.

Am 9. Juni 1934 war in den USA der erste Zeichentrickfilm mit der tollpatschigen Comic-Ente erschienen. In "The Wise Little Hen" ("Die kluge kleine Henne") hatte Donald Duck nur eine Nebenrolle, aber es war der Beginn seines Siegeszugs rund um die Welt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: