Sie sind hier: Home > Regional >

Lezcano und Kittel verlassen FC Ingolstadt

Ingolstadt  

Lezcano und Kittel verlassen FC Ingolstadt

14.06.2019, 10:27 Uhr | dpa

Lezcano und Kittel verlassen FC Ingolstadt. Darío Lezcano

Darío Lezcano. Foto: Armin Weigel/Archivbild (Quelle: dpa)

Stürmer Darío Lezcano und Offensivspieler Sonny Kittel werden Zweitliga-Absteiger FC Ingolstadt verlassen. "Beide haben keinen gültigen Vertrag für die 3. Liga und werden sich anderen Vereinen anschließen", sagte Fußball-Sportdirektor Michael Henke in einem auf der Homepage der Schanzer veröffentlichten Interview. Gleiches gelte für Charlison Benschop und Romain Brégerie, "die ebenso keinen Vertrag für diese Spielklasse haben und nach ihren Leihen nicht zurückkehren werden." Lezcano (28) hatte in der abgelaufenen Saison neun Tore für den FCI erzielt, Kittel (26) sogar zehn.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal