Sie sind hier: Home > Regional >

Porschefahrer liefern sich illegales Autorennen

Gersthofen  

Porschefahrer liefern sich illegales Autorennen

16.06.2019, 10:28 Uhr | dpa

Porschefahrer liefern sich illegales Autorennen. Blaulicht

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/Archivbild (Quelle: dpa)

Im Landkreis Augsburg haben sich am Samstag zwei Porschefahrer ein illegales Autorennen geliefert. Laut Polizei waren die zwei Männer erst auf der B17 und anschließend auf der B2 nahe Gersthofen unterwegs und bremsten dort mehrere Male den Verkehr aus, um anschließend gemeinsam über mehrere hundert Meter nebeneinander zu beschleunigen. Die Fahrer konnten nach Angaben der Polizei aufgrund von Zeugenaussagen ermittelt werden, ihnen droht nun ein Strafverfahren.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal