Sie sind hier: Home > Regional >

Katja Gronau gewinnt Bürgermeisterwahl in Herborn

Herborn  

Katja Gronau gewinnt Bürgermeisterwahl in Herborn

16.06.2019, 19:28 Uhr | dpa

Katja Gronau ist die künftige Bürgermeisterin von Herborn. Die unabhängige Kandidatin holte bei der Stichwahl am Sonntag 68,65 Prozent der Stimmen, wie die mittelhessische Stadt am Abend das vorläufige Endergebnis mitteilte. Damit setzte sich die 49 Jahre alte Kriminalbeamtin gegen ihren ebenfalls unabhängigen Konkurrenten Jörg Kring durch. Gronau tritt die Nachfolge von Bürgermeister Hans Benner (SPD) an, der in den Ruhestand geht. Rund 15 700 Bürger durften ihr Kreuzchen setzen, die Wahlbeteiligung lag bei 47,45 Prozent. Ursprünglich hatten sich vier Bewerber zur Wahl gestellt. Beim ersten Urnengang am 26. Mai holten zwei Kandidaten aber nicht genug Stimmen und schieden aus.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: