Sie sind hier: Home > Regional >

Vize-Europameisterin Gina Lückenkemper sprintet zum Sieg

Rabat  

Vize-Europameisterin Gina Lückenkemper sprintet zum Sieg

21.06.2019, 21:08 Uhr | dpa

Sprint-Ass Gina Lückenkemper hat das "Midsommar-Sportfest" ihres Vereins SCC Berlin am Freitagabend klar für sich entschieden. Die Vize-Europameisterin setzte sich über ihre Paradestrecke 100 Meter in ihrem zweiten Saisonrennen bei leichtem Rückenwind mit 11,34 Sekunden deutlich vor ihrer Vereinskameradin Svea Köhrbrück (11,99) durch. Damit steigerte die 22-Jährige ihre Saisonbestzeit um zwei Hundertstelsekunden.

Die Qualifikationsnorm für die Leichtathletik-Weltmeisterschaften vom 27. September bis 6. Oktober in Doha (Katar) verpasste Gina Lückenkemper um eine Zehntelsekunde. Die vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) geforderte zweite WM-Stabilitätsnorm hakte sie allerdings mit ihrer Siegerzeit exakt ab.

Unter Zeitdruck im Rennen um die WM-Norm steht die Sprinterin nicht. Der Nominierungszeitraum endet erst mit den Deutschen Meisterschaften am 3. und 4. August im Berliner Olympiastadion.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal