Sie sind hier: Home > Regional >

Einbrecher dringen in Gymnasien im Salzlandkreis ein

Bernburg (Saale)  

Einbrecher dringen in Gymnasien im Salzlandkreis ein

23.06.2019, 13:56 Uhr | dpa

Einbrecher haben zwei Gymnasien im Salzlandkreis heimgesucht. In den beiden Schulen in Bernburg und Staßfurt durchsuchten sie sämtliche Räume, teils hebelten sie Türen auf, teilte die Polizei am Sonntag in Bernburg mit. Das genaue Schadensausmaß steht noch nicht fest.

In das Staßfurter Gymnasium drangen die Täter in der Nacht zum Samstag vermutlich über ein Fenster im Erdgeschoss ein. Sie richteten augenscheinlich einen erheblichen Sachschaden in den beiden Gebäuden der Schule an. Die Unbekannten waren in allen Klassenzimmern und Fachkabinetten.

Über den Einbruch in Bernburg wurde die Polizei am Samstagmittag informiert, es stand ein Kellerfenster offen. Die Täter hatten sämtliche Räume, Schränke und Behältnisse durchwühlt. Mindestens eine Kamera wurde entwendet. Beide Tatorte wurden kriminaltechnisch untersucht. Die Ermittlungen laufen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal