Sie sind hier: Home > Regional >

Ende der Saison: Spargel wird das letzte Mal gestochen

Beelitz  

Ende der Saison: Spargel wird das letzte Mal gestochen

24.06.2019, 15:34 Uhr | dpa

Ende der Saison: Spargel wird das letzte Mal gestochen. Bilanz der Spargelsaison

Ende der Saison: Spargel wird das letzte Mal in diesem Jahr gestochen. Foto: Roland Weihrauch/dpa/Archiv (Quelle: dpa)

Letzter Tag für die Spargelernte: Die Saison geht am Johannistag (24.6.) zu Ende. Bis zum Wochenende werde das letzte Gemüse noch in wenigen ausgewählten Hofläden verkauft, sagte Jürgen Jakobs, Vorsitzender des Vereins und Geschäftsführer von Jakobs Spargelhöfen in Beelitz (Potsdam-Mittelmark) am Montag.

Mit der Ernte zeigte sich Jakobs "sehr zufrieden".
11 000 Tonnen Beelitzer Spargel sei in der Region geerntet worden, in ganz Brandenburg seien es 22 000 Tonnen des Gemüses gewesen, teilte Jakobs mit. Im vergangenen Jahr waren es mit 22,2 Millionen Kilogramm etwas mehr.

Nach dem Johannistag werde der Spargel nicht schlecht, wenn man ihn noch steche, erklärte Jakobs. Das Gemüse brauche aber die restliche Vegetationszeit, um über sein Laub, dass es jetzt bekomme, Sonnenlicht einzufangen und als Kohlehydrate in den Wurzeln abzulagern. Je besser die Ablagerung gelinge, umso besser werde die nächste Spargelernte. 2018 war eine sehr sonnige Saison, deshalb schmeckte der Spargel nach Angaben von Jakobs insgesamt süßer.

Mit 3800 Hektar Anbaufläche gehört Brandenburg zu den größten Spargelregionen Deutschlands. Allein 1700 Hektar gehören zum Beelitzer Gebiet.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal