Sie sind hier: Home > Regional >

Hitze-Rekorde in Rheinland-Pfalz und dem Saarland

Offenbach am Main  

Hitze-Rekorde in Rheinland-Pfalz und dem Saarland

26.06.2019, 21:16 Uhr | dpa

Hitze-Rekorde in Rheinland-Pfalz und dem Saarland. Sonnenaufgang

Sonnenaufgang. Foto: Kay Nietfeld (Quelle: dpa)

Die Hitzewelle hat Rheinland-Pfalz und dem Saarland Temperatur-Rekorde gebracht. Im Saarland ist der Rekord für die höchste Temperatur in einem Juni erneut übertroffen worden. Nachdem erst am Dienstag mit 36,5 Grad in Saarbrücken-Burbach der vorherige Höchstwert geknackt worden war, kletterten die Temperaturen nach vorläufigen Daten des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Mittwoch ebenfalls in Saarbrücken-Burbach auf 37,3 Grad. Damit war es dort auch der heißeste Tag des Jahres. Der Allzeit-Rekord für das Saarland wurde am Mittwoch aber noch deutlich verfehlt: Er liegt weiterhin bei 40,0 Grad, die am 12. August 2003 in Perl-Besch gemessen worden waren.

In Rheinland-Pfalz wurde am Mittwoch die höchste Temperatur des Jahres gemessen. In Kaiserslautern und Bad Kreuznach wurden jeweils 37,4 Grad ermittelt, wie der DWD mitteilte. Der bisherige Spitzenwert lag bei 36,7 Grad, registriert am Dienstag ebenfalls in Bad Kreuznach und in Andernach.

Der Juni-Rekord wurde am Mittwoch in Rheinland-Pfalz verfehlt: 38,3 Grad waren am 27. Juni 1947 in Bad Ems registriert worden. Der Allzeit-Rekord seit Beginn der Aufzeichnung liegt bei 39,7 Grad, verzeichnet am 12. August 2003 in Bendorf und am 5. Juli 2015 in Bad Dürkheim.

Am heißesten in ganz Deutschland war es am Mittwoch mit 38,6 Grad im brandenburgischen Coschen an der deutsch-polnischen Grenze sowie in Bad Muskau in Sachsen. Damit wurde der bisherige Juni-Rekord in zwei Orten in Ostdeutschland geknackt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal