Sie sind hier: Home > Regional >

Schüsse auf 20-Jährigen: Tatverdächtiger gefasst

Hammer an der Uecker  

Schüsse auf 20-Jährigen: Tatverdächtiger gefasst

27.06.2019, 14:43 Uhr | dpa

Ein 24 Jahre alter Mann soll in Torgelow (Landkreis Vorpommern-Greifswald) aus einem Auto heraus auf einen 20-Jährigen geschossen und diesen leicht am Kopf verletzt haben. Der Verdächtige sei knapp eineinhalb Stunden nach dem Vorfall am Mittwochnachmittag im Stadtgebiet in einem Fahrzeug gestellt worden, erklärte eine Polizeisprecherin am Donnerstag.

Ermittlungen ergaben, dass der 24-Jährige aus Torgelow mit einer Schreckschusswaffe geschossen haben könnte. Das Motiv sei noch unklar. Das ebenfalls aus Torgelow stammende Opfer habe sich bei der Flucht zudem an einer Scheibe am Bein verletzt, die Klinik aber schon wieder verlassen können.

Das Auto, in dem der mutmaßliche Schütze saß, sei durchsucht, aber keine Waffe gefunden worden. Der Tatverdächtige, der 35 Jahre alte Fahrer und das Opfer seien miteinander bekannt. Es werde wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Die Männer aus dem Auto hätten aber keine Angaben dazu gemacht.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal