Sie sind hier: Home > Regional >

Polizei durchsucht Wohnungen wegen Drogendelikten

Hameln  

Polizei durchsucht Wohnungen wegen Drogendelikten

27.06.2019, 21:00 Uhr | dpa

Polizei durchsucht Wohnungen wegen Drogendelikten. Polizei mit Blaulicht

Blaulichter leuchten auf den Dächern von Polizeifahrzeugen. Foto: Carsten Rehder/Archivbild (Quelle: dpa)

Nach mehrmonatigen Ermittlungen wegen Drogendelikten hat die Polizei in der Innenstadt von Hameln vier Wohnungen durchsucht. Die Staatsanwaltschaft Hannover habe Durchsuchungsbeschlüsse für die Domizile der 25, 27, 31 und 35 Jahre alten Beschuldigten erwirkt, teilte die Polizei mit. Hintergrund sei ein umfangreiches Ermittlungsverfahren wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz. Mehr Informationen zu den Durchsuchungen am Donnerstagabend gab es zunächst nicht. "Details und Ergebnisse gibt es verständlicherweise erst nach Abschluss der Maßnahmen und Auswertungen, also Morgen", twitterte die Polizei.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal