Sie sind hier: Home > Regional >

Hessen vor neuem Hitze-Wochenende

Offenbach am Main  

Hessen vor neuem Hitze-Wochenende

28.06.2019, 09:23 Uhr | dpa

Hessen vor neuem Hitze-Wochenende. Hitze in Deutschland

Ein junger Mann springt im Stadionbad vom 10 Meter Turm ins Wasser. Foto: Andreas Arnold (Quelle: dpa)

Das Schwitzen nimmt vorerst kein Ende: Auch am Wochenende erwartet der Deutsche Wetterdienst (DWD) wieder heiße Temperaturen in Hessen. Dabei soll es vor allem am Samstag wolkenlos und trocken bleiben bei Höchsttemperaturen von 32 bis 35 Grad.

Am Sonntag ist es zunächst noch sonnig, allerdings kommen in der zweiten Tageshälfte von Westen her Wolken auf. Dabei bleibt es aber trocken, so die Meteorologen. Mit Höchstwerten von 34 bis 38 Grad wird es sogar noch heißer, selbst im höheren Bergland liegen die Temperaturen um 32 Grad. Im Rhein-Main-Gebiet müssen sich die Menschen vor allem im den Ballungsgebieten auf eine sogenannte Tropennacht einstellen, in der die Temperaturen höchstens auf 21 Grad zurückgehen.

Nur wenig kühler startet die neue Woche mit Höchsttemperaturen zwischen 27 Grad in Nordhessen und 31 Grad südlich des Mains, hieß es beim DWD.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal