Sie sind hier: Home > Regional >

Betrunkener 13-Jähriger geht auf Polizisten los

Bad Kissingen  

Betrunkener 13-Jähriger geht auf Polizisten los

28.06.2019, 10:48 Uhr | dpa

Ein stark betrunkener 13-Jähriger hat im unterfränkischen Bad Kissingen Polizisten angegriffen. Der Bub und sein 19-Jähriger Bruder hatten die Beamten vorher selbst gerufen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Grund sei ein Streit zwischen dem Älteren und dessen Freundin gewesen. Die Polizisten wollten die Brüder dazu getrennt voneinander befragen, was sie aber nicht akzeptierten und die Beamten angegriffen. Wegen des hohen Alkoholpegels von 1,7 Promille verständigten die Polizisten das Jugendamt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal