Sie sind hier: Home > Regional >

Toter aus Epplesee war Student aus Bangladesch

Rheinstetten  

Toter aus Epplesee war Student aus Bangladesch

01.07.2019, 12:59 Uhr | dpa

Toter aus Epplesee war Student aus Bangladesch. Eine Uniform der Polizei Baden-Württemberg

Eine Uniform der Polizei Baden-Württemberg. Foto: Sebastian Gollnow/Archivbild (Quelle: dpa)

Bei dem im Epplesee nahe Karlsruhe entdeckten Toten handelt es sich um einen 25-jährigen Studenten aus Bangladesch. Wie die Polizei am Montag mitteilte, kam der junge Mann vermutlich bei einem Badeunfall ums Leben. Badegäste hatten am Sonntagmittag in Ufernähe im Wasser seine Leiche entdeckt. Die Polizei geht davon aus, dass sie bereits mehrere Tage dort lag. Der Epplesee in Rheinstetten ist im Sommer ein beliebter Treffpunkt vor allem junger Leute. Ob der Student alleine dort war und warum er starb, wurde zunächst nicht bekannt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal