Sie sind hier: Home > Regional >

1 155 817 Kilogramm Spargel aus der Pfalz

Mutterstadt  

1 155 817 Kilogramm Spargel aus der Pfalz

01.07.2019, 15:24 Uhr | dpa

1 155 817 Kilogramm Spargel aus der Pfalz. Spargel

Frisch gestochener Spargel wird in eine Kiste gelegt. Foto: Armin Weigel/Archivbild (Quelle: dpa)

Die Spargelbauern in der Pfalz haben in diesem Jahr 1 155 817 Kilogramm Spargel über ihre Pfalzmarkt-Genossenschaft in den Handel gebracht. Das waren zwar etwas weniger als im vergangenen Jahr mit rund 1,37 Millionen Kilogramm. Die Saison wurde von den Landwirten aber dennoch mit einem lachenden Gesicht abgeschlossen, da der Umsatz wegen höherer Preise von 3,2 auf 4,0 Millionen Euro gestiegen ist.

Als mittlerer Großhandelspreis wurden 3,46 Euro je Kilogramm erzielt; vor einem Jahr waren es 2,38 Kilogramm. Allerdings seien auch die Personalkosten der rund 45 Spargel-Erzeuger in der Pfalz gestiegen.

Von Ende März bis zum Johannistag am 24. Juni seien durchgängig Top-Qualitäten geerntet worden, teilte der Pfalzmarkt mit. Dabei sei die Verbindung von trockenem Herbst 2018 mit einem ausreichend kalten Winter ideal gewesen. Der klare und sonnige Februar habe dann wie ein Wachstumsturbo gewirkt, so dass die für die frühe Ernte bestimmten Felder mit ausreichend Wärme versorgt worden seien.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal