Sie sind hier: Home > Regional >

Dinopark präsentiert Raubsaurier-Knochen und neue Modelle

Rehburg-Loccum  

Dinopark präsentiert Raubsaurier-Knochen und neue Modelle

02.07.2019, 01:38 Uhr | dpa

Eine neue Ausstellung über die größten Raubsaurier Europas stellt der Dinosaurier-Park Münchehagen am heutigen Dienstag vor. Die Besucher des Freilichtmuseums in der Nähe des Steinhuder Meeres erwarten unter anderem Originalknochen sowie neue lebensgroße Modelle. Beteiligt an dem Kooperationsprojekt sind Wissenschaftler aus Großbritannien und Portugal, Vertreter des Landesmuseums Hannover und des LWL-Museums für Naturkunde in Münster. Im Zentrum des Dinoparks befinden sich 300 versteinerte Saurierspuren. Auf einem Rundweg begegnen den Gästen etwa 230 Rekonstruktionen der Urzeittiere. Zudem können die Besucher Einblick in eine Restaurationswerkstatt nehmen. Erst im vergangenen Jahr wurde von neuen Spurenfunden in der Nähe des Parks in Rehburg-Loccum berichtet.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: