Sie sind hier: Home > Regional >

Oldenburger Basketballer holen Kevin McClain aus den USA

Oldenburg  

Oldenburger Basketballer holen Kevin McClain aus den USA

03.07.2019, 10:55 Uhr | dpa

Die EWE Baskets Oldenburg verpflichten Kevin McClain. Der 22-Jährige erhält beim Basketball-Bundesligisten einen Zweijahresvertrag, wie die Baskets am Mittwoch mitteilten. McClain ist in den USA aufgewachsen, besitzt aber auch einen deutschen Pass. Derzeit ist er in der Summer League für die Golden State Warriors aktiv. Sollte er einen vollwertigen Vertrag in der NBA erhalten, hat er bei Oldenburg eine Ausstiegsklausel.

"Kevin ist aus mehreren Gründen unser Wunschspieler auf dieser Position: Er bringt eine offensive Vielseitigkeit mit, ist als Shooting Guard und Point Guard einsetzbar", sagte Baskets-Coach Mladen Drijencic. "Seine Spielweise und Rolle auf dem College ähnelt sich mit der bei uns. Das wird ihm helfen, sich schnell auf den europäischen Basketball einzustellen."

In der vergangenen Spielzeit erzielte McClain für sein College-Team Belmont Bruins im Schnitt 16,8 Punkte pro Spiel. Zudem gelangen ihm 3,6 Rebounds und 3,9 Assists.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal