Sie sind hier: Home > Regional >

Nach Flugzeug-Absturz: Entspannung in betroffenen Dörfern

Silz  

Nach Flugzeug-Absturz: Entspannung in betroffenen Dörfern

03.07.2019, 16:28 Uhr | dpa

Nach dem Absturz zweier Kampfflugzeuge an der Mecklenburgischen Seenplatte entspannt sich die Lage in den betroffenen Dörfern. "Wir haben schon fast unserer idyllische Ruhe wieder", sagte die Amtsvorsteherin der Region, Birgit Kurth, die auch Bürgermeisterin von Nossentiner Hütte ist, am Mittwoch. Die Bundeswehr habe die gesperrten Wege am Dorf wieder freigegeben, nur die geräumte Absturzstelle auf einem Feld westlich Nossentiner Hütte sei noch abgesperrt. Dort soll noch verschmutztes Erdreich geborgen werden. Ähnlich zufrieden über das ruhige Vorgehen der Bundeswehr äußerte sich Almuth Köhler, Bürgermeisterin in Silz.

Die wichtige Ausweichstrecke von Waren über Jabel und Silz nach Malchow bleibt aber für Autos noch gesperrt. Im Wald an der Straße liegt laut Luftwaffe das Eurofighterwrack des getöteten Piloten. Die Bergung sei kompliziert, weshalb noch keine Prognose möglich sei, wann die Straße frei sei. Nur Radler würden durchgeleitet. Laut Amtsvorsteherin hat auch die Reinigung der mit Kunststofffasern der verkohlten Flugzeuge verschmutzten Feuerwehrfahrzeuge bereits begonnen.

Bei einer Luftkampfübung waren am 24. Juni zwei Jets kollidiert und abgestürzt. Ein Ausbilder-Pilot konnte sich retten, ein junger Pilot starb. Die genaue Unfallursache wird noch ermittelt. Das Geschwader hatte eine technische Ursache aber ausgeschlossen und die Flüge nach einer Woche Pause wieder aufgenommen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal