Sie sind hier: Home > Regional >

Mutmaßlicher Autoeinbrecher auf frischer Tat ertappt

Berlin  

Mutmaßlicher Autoeinbrecher auf frischer Tat ertappt

08.07.2019, 08:52 Uhr | dpa

Mutmaßlicher Autoeinbrecher auf frischer Tat ertappt. Autodiebstahl

Ein Mann versucht eine Autotür mit einer Metallstange aufzubrechen (gestellte Szene). Foto: Axel Heimken/Archivbild (Quelle: dpa)

Ein 52 Jahre alter mutmaßlicher Autoeinbrecher ist in Berlin-Adlershof auf frischer Tat ertappt worden. Sein Diebesgut: eine Heckenschere und ein Laubbläser, wie eine Polizeisprecherin am Montag sagte. Zunächst habe ein 21-Jähriger den mutmaßlichen Täter am späten Sonntagabend in der Straße Adlergestell an einem Lieferwagen entdeckt und seinen Nachbarn, dem der Wagen gehörte, informiert. Beide stellten den Einbrecher, der daraufhin flüchten wollte. Alarmierte Polizeibeamte nahmen den 52-Jährigen schließlich fest.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal