Sie sind hier: Home > Regional >

Männer feiern in Wohnung und stürzen vom Balkon

Ravensburg  

Männer feiern in Wohnung und stürzen vom Balkon

08.07.2019, 19:13 Uhr | dpa

Vermutlich weil sie zu viel Alkohol getrunken haben, sind zwei Männer vom Balkon einer Wohnung in Ravensburg gestürzt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatte der Inhaber der Wohnung mit zwei Gästen den Samstag über getrunken. Als sich ein Gast schlafen legte, feierten die beiden anderen weiter. Die 43 und 29 Jahre alten Männer stürzten schließlich vom Balkon im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses und schlugen auf den geteerten Boden auf. Dabei verletzten sie sich schwer. Eine Nachbarin wurde den Angaben nach durch das Geräusch des Aufpralls auf den Vorfall aufmerksam und alarmierte die Rettungskräfte. Der schlafende Gast wurde erst wach, als die Polizei in der Wohnung eintraf.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal