Sie sind hier: Home > Regional >

Neue Hinweisschilder an der Darß-Zingster Boddenkette

Stralsund  

Neue Hinweisschilder an der Darß-Zingster Boddenkette

11.07.2019, 07:10 Uhr | dpa

In den Häfen rund um die Darß-Zingster Boddenkette, im Westen Rügens und auf Hiddensee werden Hinweistafeln für das Befahren der Boddengewässer aufgestellt. Im Rahmen des Projekts "Schatz an der Küste" hat die Umweltschutzorganisation WWF Deutschland Empfehlungen für die Boddengewässer zwischen Fischland und Rügen erarbeitet und Informationsmaterial für Wassersportler und Angler erstellt. Diese Hinweise sollen Wassersportlern helfen, naturschutzgerecht in den Bodden zu navigieren, sagte Florian Hoffmann vom WWF. Zudem wurden Faltblätter gedruckt und in den Häfen, Kurverwaltungen und Angelläden ausgelegt.

Grundlage für das Informationsmaterial seien Karten des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH). Im Projekt "Schatzküste" wurden daraus Empfehlungen für das Befahren der Boddengewässer außerhalb des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft erarbeitet.

"Die Natur kennt keine Schutzgebietsgrenzen", betonte Hoffmann. In einer Studie seien die schutzwürdigsten Wasserflächen im Projektgebiet ermittelt worden. Dabei sei herausgekommen, dass die südöstlichen Uferbereiche des Barther Boddens und das südliche Ufer der Grabow wichtige Vogelrastgebiete sind. Diese Uferbereiche seien in der Karte farblich dargestellt.

"Die Regelungen und Empfehlungen sind teils komplex", sagte Hoffmann. Die guten Erfahrungen mit dem Greifswalder Bodden hätten den WWF motiviert, eine entsprechende Seekarte mit Befahrensregeln für die Darß-Zingster Boddenkette zu erarbeiten.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal