Sie sind hier: Home > Regional >

Imbisswagen durch Explosion zerstört: Besitzer hatte Glück

Dinslaken  

Imbisswagen durch Explosion zerstört: Besitzer hatte Glück

11.07.2019, 15:05 Uhr | dpa

Imbisswagen durch Explosion zerstört: Besitzer hatte Glück. Imbisswagen explodiert

Feuerwehrmänner arbeiten an einem explodierten Imbisswagen. Foto: Feuerwehr Dinslaken (Quelle: dpa)

Ein Imbisswagen ist am Donnerstagmorgen in Dinslaken durch eine Explosion völlig zerstört worden - nur eineinhalb Stunden bevor der Besitzer ihn normalerweise eröffnet. Durch die Druckwelle und Trümmerteile seien in der Nähe geparkte Autos und angrenzende Gebäude beschädigt worden, teilte die Feuerwehr mit. Menschen wurden aber nicht verletzt. Nach der Explosion entstand ein Feuer, das schnell gelöscht wurde.

Der Inhaber der Bude habe Riesenglück gehabt, sagte ein Feuerwehrsprecher. Normalerweise öffne der Besitzer gegen 11.00 Uhr den Imbiss in einem Dinslakener Gewerbegebiet. Die Explosion habe sich gegen 09.30 Uhr ereignet. Zu diesem Zeitpunkt war der Besitzer noch nicht da. Noch knapper war es für einen Autofahrer, der am Morgen eine Autowaschstraße neben der Bude nutzte. "Der ist 10 Sekunden vor dem Knall losgefahren und hat im Rückspiegel noch die Trümmer fliegen gesehen", sagte der Sprecher.

Ursache der Explosion könnten die in der Bude genutzten Gasflaschen sein, sagte der Feuerwehrsprecher. Die Kripo ermittele.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: