Sie sind hier: Home > Regional >

WM-Qualifikation der deutschen Turnerinnen am 24. August

Stuttgart  

WM-Qualifikation der deutschen Turnerinnen am 24. August

11.07.2019, 15:56 Uhr | dpa

Die WM-Stadt Stuttgart ist am 24. August auch Austragungsort der entscheidenden WM-Qualifikation der deutschen Turnerinnen. Wie der Deutsche Turner-Bund am Donnerstag mitteilte, treten drei Wochen nach der ersten Qualifikation im Rahmen der deutschen Meisterschaften in Berlin (3./4. August) die zwölf besten deutschen Damen zum Kampf um die fünf Plätze in der WM-Riege in der Scharrena an. Die Heim-WM findet vom 4. bis 13. Oktober in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle statt.

Als aussichtsreichste Turnerinnen auf ein WM-Ticket gelten die Stuttgarter WM-Dritte Elisabeth Seitz, die Schwebebalken-Weltmeisterin von 2017, Pauline Schäfer, die Olympia-Dritte Sophie Scheder (beide Chemnitz) und die Stuttgarterin Kim Bui. Nicht dabei ist die Ludwigsburgerin Tabea Alt, die noch Verletzungen auskuriert.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal