Sie sind hier: Home > Regional >

Stefanie Hertel liebäugelt zuweilen mit dem Swing

Chemnitz  

Stefanie Hertel liebäugelt zuweilen mit dem Swing

13.07.2019, 20:51 Uhr | dpa

Stefanie Hertel liebäugelt zuweilen mit dem Swing. Stefanie Hertel

Schlagersängerin Stefanie Hertel (39). Foto: Bodo Schackow/Archivbild (Quelle: dpa)

Schlagersängerin Stefanie Hertel (39) swingt auch mal gern. "Ich habe immer mal wieder in die Swing-Richtung reingeschnuppert, das würde ich gern öfter machen", sagte sie am Samstag vor der Aufzeichnung der MDR-Open-Air-Show "Die Schlager des Sommers" mit Florian Silbereisen. "Im November habe ich auch wieder ein Konzert mit der Polizei-Bigband Berlin, darauf freue ich mich sehr. In Chemnitz am Wasserschloss Klaffenbach stellt die am Chiemsee (Bayern) lebende Vogtländerin erstmal "Que sera - Das Leben hält nie an" von ihrem neuen Album "Kopf hoch, Krone auf und weiter" vor - begleitet von ihrer Dirndlrockband. Bei der jährlichen Sommershow im Innenhof des Schlosses sind diesmal auch Maite Kelly, Ben Zucker, Thomas Anders, Semino Rossi und Bernhard Brink dabei. Die Ausstrahlung im MDR Fernsehen ist für den 10. August geplant.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal