Sie sind hier: Home > Regional >

Karl-May-Spiele erwarten 100 000. Saison-Besucher

Bad Segeberg  

Karl-May-Spiele erwarten 100 000. Saison-Besucher

19.07.2019, 15:53 Uhr | dpa

Karl-May-Spiele erwarten 100 000. Saison-Besucher. Karl-May-Spiele

Karl-May-Spiele. Foto: Daniel Bockwoldt/Archivbild (Quelle: dpa)

Die Karl-May-Spiele von Bad Segeberg sind auf Rekordkurs. Den 100 000. Besucher in dieser Spielzeit erwarten die Veranstalter an diesem Freitag. Begrüßt wird der Jubiläumsgast in der der 20. Vorstellung - 2018 war der 100 000. Zuschauer in der 24. Aufführung erschienen, wie die Festspiele am Freitag mitteilten.

Im vergangenen Jahr hatte das Freilichttheater am Kalkberg mit mehr als 388 900 Zuschauern zum sechsten Mal in Folge ein Rekordergebnis verbucht. Noch bis zum 8. September läuft die 68. Ausgabe, die von donnerstags bis sonntags "Unter Geiern - Der Sohn des Bärenjägers" zeigt. Der 100 000. Gast und seine Familie könnten sich auf ein spannendes Karl-May-Premierenwochenende im Juni 2020 mit der Inszenierung "Der Ölprinz" sowie auf viele Überraschungen vor und hinter den Kulissen freuen, hieß es.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal