Sie sind hier: Home > Regional >

6667 Mal Gaststätten und Imbisse kontrolliert

Rostock  

6667 Mal Gaststätten und Imbisse kontrolliert

22.07.2019, 06:40 Uhr | dpa

Die Lebensmittelkontrolleure haben im vergangenen Jahr in Mecklenburg-Vorpommern bei unangemeldeten Besuchen insgesamt 6667 mal Gaststätten, Imbisseinrichtungen und Cafés untersucht. Dabei seien 20 Betriebe durch starke Mängel aufgefallen", sagte Gabriele Tardel vom zuständigen Landesamt für Lebensmittelsicherheit (Lallf) in Rostock. "Wir haben immer wieder Auffälligkeiten. Das ist auch zu 100 Prozent nicht zu vermeiden." Besonders anfällig seien Imbisseinrichtungen, bei denen oft die Besitzer wechseln. Auch in Eiscafés gebe es manchmal Probleme, wenn etwa die Portionierer nicht gespült oder das Wasser nicht gewechselt wird.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal