Sie sind hier: Home > Regional >

Trotz Kritik: Wetterdienst hält an Temperaturrekord fest

Offenbach am Main  

Trotz Kritik: Wetterdienst hält an Temperaturrekord fest

01.08.2019, 15:05 Uhr | dpa

Trotz Kritik: Wetterdienst hält an Temperaturrekord fest. Eine Wetterwarte des Deutschen Wetterdienstes

Die Sonne geht hinter der Wetterwarte des Deutschen Wetterdienstes (DWD) auf. Foto: Christophe Gateau/Archivbild (Quelle: dpa)

Nach der Kritik an der Rekordmessung von 42,6 Grad in Lingen hält der Deutsche Wetterdienst an dem Wert fest. Die Standortbedingungen hätten keinen gravierenden Einfluss auf die Temperaturmessungen und stünden damit den Standards der Weltorganisation für Meteorologie nicht entgegen, hieß es in einem am Donnerstag veröffentlichten Bericht zur Hitzewelle im Juli.

In Lingen war vor einer Woche mit 42,6 Grad die höchste jemals in Deutschland gemessene Temperatur festgestellt worden. Kritiker wie der Meteorologe Jörg Kachelmann hatten Zweifel an der Richtigkeit geäußert und die Eignung des Standorts bestritten, weil sich dort die Hitze stauen könne.

Der Messwert sei technisch ohne Beanstandung, die Messstation selber befinde sich auf einer trapezförmigen Aufschüttung, teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Die Windgeschwindigkeit sei an dem Tag zwar vergleichsweise gering gewesen, aber ein dauerhafter Wärmestau könne ausgeschlossen werden. Nach eingehender Prüfung lägen dem Wetterdienst daher keine Erkenntnisse vor, den Messwert zu falsifizieren, betonten die Meteorologen.

Seine Wetterstation in Lingen will der Deutsche Wetterdienst schon seit einigen Jahren verlagern, weil er nicht für alle Aspekte der Wettermessung ideal sei.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal