Sie sind hier: Home > Regional >

Elbstauwehr steht offen: Auswirkungen auf Schifffahrt

Geesthacht  

Elbstauwehr steht offen: Auswirkungen auf Schifffahrt

03.08.2019, 12:56 Uhr | dpa

Ein Defekt am Elb-Stauwehr bei Geesthacht sorgt für ein rasantes Absinken des Elbpegels. Seit Freitagnachmittag stehe das Wehr voll offen, sagte am Samstag ein Mitarbeiter der Notfallmeldestelle des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes (WSA) in Magdeburg. "Damit fließt eine Menge Wasser ab." Mitarbeiter der Schifffahrtsverwaltung seien dabei, den Schaden zu beheben.

Laut Lüneburger "Landeszeitung" legt der abgesenkte Wasserstand die komplette Hinterlandanbindung des Hamburger Hafens still. Der Schiffsverkehr auf dem Elbe-Seiten-Kanal in Niedersachsen sei ebenso betroffen wie auf dem Elbe-Lübeck-Kanal. Der Pegel sei so schnell gesunken, dass es mit bloßem Auge erkennbar gewesen sei.

Wegen des offen stehenden Wehrs und des gesunkenen Wasserspiegels musste auch das Schiffshebewerk Lüneburg/Scharnebeck den Betrieb am Freitagabend einstellen. Das sei eine erhebliche Verkehrseinschränkung, sagte der Sprecher in Magdeburg. Zu mehr Details konnte er sich nicht äußern.

"Wir haben da einen Schadenfall, das müssen wir am Montag genau sondieren", sagte der Leiter des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes Lauenburg, Tillmann Treber, der Online-Ausgabe der "Landeszeitung". Diese hatte zuerst über den Defekt berichtet. Wegen des seit Monaten herrschenden Niedrigwassers sollte am Wehr Geesthacht eigentlich der Pegel der Elbe so gehalten werden, dass Schifffahrt noch möglich ist.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal