Sie sind hier: Home > Regional >

Jugendgruppen sammeln landesweit Geld für ihre Aktivitäten

Schwerin  

Jugendgruppen sammeln landesweit Geld für ihre Aktivitäten

07.08.2019, 13:01 Uhr | dpa

Jugendgruppen in Mecklenburg-Vorpommern können vom 13. September an einen Monat lang öffentlich Geld für ihre Aktivitäten sammeln. "Es ist oft nicht einfach, außerschulische Jugendaktivitäten von Jugendgruppen, -vereinen und -verbänden zu finanzieren", sagte Andreas Beck vom Landesjugendring am Mittwoch. "Sei es, dass es darum geht, eine gemeinsame Freizeitfahrt zu machen, den Gruppentreff neu zu gestalten oder eine Veranstaltung zu organisieren."

Die Jugendsammlung zeige einen Weg auf, die Arbeit Jugendlicher im eigenen Umfeld bekannter zu machen und unkompliziert durch Spenden zu finanzieren. Sie dauert bis zum 13. Oktober. Die Teilnehmer bekommen vom Landesjugendring einen Ausweis - noch bis zum 4. September können sie die erforderlichen Unterlagen anfordern, wie es hieß. Im vergangenen Jahr landeten den Angaben zufolge 34 000 Euro in den Spendenbüchsen der jungen Leute.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal