Sie sind hier: Home > Regional >

Zahl der Lehrlinge in der dualen Ausbildung steigt

Kamenz  

Zahl der Lehrlinge in der dualen Ausbildung steigt

08.08.2019, 09:45 Uhr | dpa

Die duale Ausbildung ist nach Einschätzung des Statistischen Landesamtes in Sachsen bei jungen Leuten beliebt. Die Behörde verwies am Donnerstag auf eine steigende Zahl von Azubis. Demnach befanden sich Ende 2018 rund 50 200 Lehrlinge in der dualen Ausbildung, darunter mehr als 33 Prozent Frauen. Das waren 1275 beziehungsweise 2,6 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Zahl Auszubildender mit ausländischer Staatsangehörigkeit kletterte von 1577 auf 2136 (35,4 Prozent). Ihr Anteil an allen Lehrlingen lag zum Jahresende 2018 bei 4,2 Prozent und damit noch deutlich unter dem Bundesdurchschnitt von 9,9 Prozent. Die meisten stammen aus Afghanistan (378), Syrien (344), Vietnam (158) und Polen (86).

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal