Sie sind hier: Home > Regional >

Platt mit Plietschmanns: Erstes Platt-Schulbuch für MV

Schwerin  

Platt mit Plietschmanns: Erstes Platt-Schulbuch für MV

13.08.2019, 16:39 Uhr | dpa

Platt mit Plietschmanns: Erstes Platt-Schulbuch für MV. Plattdeutsch

Eine Auswahl des niederdeutschen Programm eines Verlags liegt auf dem Tisch. Vorn zu sehen Kinderlieder auf Platt. Foto: Bernd Wüstneck/Archiv (Quelle: dpa)

Das erste Plattdeutsch-Schulbuch speziell für Mecklenburg-Vorpommern ist am Dienstag in Schwerin vorgestellt worden. Es berücksichtige die regionalen Besonderheiten der niederdeutschen Sprache in Mecklenburg-Vorpommern, teilte das Bildungsministerium mit. "Platt mit Plietschmanns - Dat Plattdüütsch-Lihrbauk" richte sich an Schüler der Klassen 7 bis 12, sei aber auch für Studenten und für die Weiterbildung von Kita-Erziehern gedacht. Drei Jahre sei an dem Lehrwerk gearbeitet worden. Landesweit lernen nach Angaben des Bildungsministeriums rund 2100 Mädchen und Jungen Plattdeutsch in der Schule. An sechs Gymnasien kann Platt sogar als Abiturfach gewählt werden.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal