Sie sind hier: Home > Regional >

Motorradfahrer liefert sich Verfolgungsfahrt mit Polizei

Heringsdorf  

Motorradfahrer liefert sich Verfolgungsfahrt mit Polizei

14.08.2019, 12:01 Uhr | dpa

Motorradfahrer liefert sich Verfolgungsfahrt mit Polizei. Polizei Blaulicht

Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Foto: P. Pleul/Archiv (Quelle: dpa)

Ein 25 Jahre alter Motorradfahrer hat sich auf Usedom eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei geliefert, um sich einer Verkehrskontrolle zu entziehen. Am Dienstagnachmittag war der Mann einer Funkstreifenbesatzung in Heringsdorf aufgefallen, weil er auf dem Hinterrad und augenscheinlich zu schnell fuhr, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Mit Blaulicht und Martinshorn habe man dem Fahrer zu verstehen gegeben, dass er anhalten möge. Als der Mann jedoch die Polizisten bemerkte, beschleunigte er den Angaben zufolge jedoch und fuhr davon. Der Mann habe dabei auch die Sicherheit anderer Verkehrsteilnehmer und Fußgänger gefährdet, da er unter anderem im Gegenverkehr und auf dem Bordstein gefahren sei. Aufgrund zunehmend schlechter Verkehrslage hätten die Polizeibeamten den Blickkontakt zum Flüchtigen im Laufe der Verfolgungsfahrt verloren.

Daraufhin seien die Polizisten zur Anschrift des Motorradfahrers gefahren, wo sie den 25-Jährigen zwar zunächst angetroffen hätten, dieser jedoch erneut geflüchtet sei, nachdem er die Beamten bemerkt habe. Als die Mutter des Mannes nach Hause kam und über den Vorfall informiert wurde, kontaktierte sie den Angaben zufolge ihren Sohn und bestellte ihn nach Hause. Er sei belehrt worden und bekomme nun eine Strafanzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal