Sie sind hier: Home > Regional >

Regen und Wolken bestimmen Wetter in Berlin und Brandenburg

Rheinstetten  

Regen und Wolken bestimmen Wetter in Berlin und Brandenburg

14.08.2019, 12:03 Uhr | dpa

Auf strahlenden Sonnenschein müssen die Berliner und Brandenburger erst einmal verzichten. Für die kommenden Tage hat der Deutsche Wetterdienst (DWD) viele Wolken und leichte Regenschauer vorausgesagt. Die Temperaturen sollten am Mittwoch auf 21 bis 23 Grad steigen, in der Nacht zu Donnerstag wurden Tiefstwerte zwischen acht und zehn Grad erwartet. "In den nächsten Tagen klettern die Temperaturen langsam wieder hoch", sagte eine DWD-Sprecherin. Am Samstag werden Temperaturen dann zwischen 24 und 27 Grad erwartet.

In Berlin und Brandenburg habe es bislang nicht genug geregnet, um das Niederschlagsdefizit aus dem Vorjahr auszugleichen, so ein Sprecher. Es werde voraussichtlich noch einige Jahre dauern, bis sich die Böden - bei ausreichend Niederschlag - erholen. Der Sommer zeigte sich bisher in Brandenburg sehr trocken. So hat es in Potsdam den Angaben zufolge seit Monatsanfang nur 0,6 Liter je Quadratmeter geregnet.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal