Sie sind hier: Home > Regional >

A 45: Einzelne Fahrstreifen wegen Brückensanierung gesperrt

Wetzlar  

A 45: Einzelne Fahrstreifen wegen Brückensanierung gesperrt

14.08.2019, 14:13 Uhr | dpa

A 45: Einzelne Fahrstreifen wegen Brückensanierung gesperrt. Ein Baustellenschild vor einem Autobahschild

Ein Baustellenschild ist vor einem Autobahschild platziert. Foto: Martin Schutt/Archivbild (Quelle: dpa)

Wegen der Sanierung einer Brücke werden auf der Autobahn 45 bei Wetzlar ab dem kommenden Montag immer wieder einzelne Fahrstreifen gesperrt. Die Arbeiten sind bis Ende November geplant, wie Hessen Mobil in Marburg am Mittwoch mitteilte. Die Brücke ist auf der Strecke zwischen den Anschlussstellen Wetzlar-Süd und der Gießen-Lützellinden und führt über die Autobahn. An ihr werde unter anderem der Fahrbahnbelag und das Geländer erneuert. Die Sanierung kostet rund 625 000 Euro und wird vom Bund bezahlt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal