Sie sind hier: Home > Regional >

Mehr als 80 Anträge für Landesförderung in der Lausitz

Cottbus  

Mehr als 80 Anträge für Landesförderung in der Lausitz

15.08.2019, 16:45 Uhr | dpa

Mehr als 80 Anträge für Landesförderung in der Lausitz. Geld

Euro-Banknoten. Foto: Jens Wolf/Archivbild (Quelle: dpa)

Mehr als 80 Antrage auf Landesförderung in der Lausitz sind in den vergangenen zwei Wochen gestellt worden. "Jede einzelne Initiative ist ein Beitrag zur Strukturentwicklung der Lausitz und stärkt das Wir-Gefühl", erklärte Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) am Donnerstag. Für 22 Projekte stehen rund 700 000 Euro zur Verfügung. Unter anderem haben mehrere Fördervereine, ein Heimat- sowie ein Feuerwehrverein Förderung beantragt. Die einzelnen Initiativen werden mit bis zu 50 000 Euro gefördert. Die Anträge kamen aus den Landkreisen Dahme-Spreewald, Elbe-Elster, Oberspreewald-Lausitz, Spree-Neiße und der Stadt Cottbus. Neue Projektideen können ab 1. Januar 2020 eingereicht werden.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal