Sie sind hier: Home > Regional >

Lastwagenfahrer beendet Irrfahrt eines "Geisterfahrers"

Ludwigshafen am Rhein  

Lastwagenfahrer beendet Irrfahrt eines "Geisterfahrers"

15.08.2019, 20:10 Uhr | dpa

Ein geistesgegenwärtiger Lastwagenfahrer hat am Donnerstagnachmittag auf der Autobahn 650 einen "Geisterfahrer" gestoppt. Wie die Autobahnpolizei Ruchheim berichtete, hatten zuvor mehrere Autofahrer einen Falschfahrer entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung zwischen der Anschlussstelle Ruchheim und dem Autobahnkreuz Oggersheim gemeldet. Der Lastwagenfahrer stoppte den 83 Jahre alten Mann, indem er sein eigenes Fahrzeug querstellte. Als die Streife der Autobahnpolizei eintraf, versuchte der "Geisterfahrer" gerade zu wenden und sich davon zu machen. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt, ihm droht nun eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs. Verletzt wurde durch die Irrfahrt niemand.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal