Sie sind hier: Home > Regional >

Mutter entdeckt Nummernschilder ihres Sohnes an fremdem Auto

Duisburg  

Mutter entdeckt Nummernschilder ihres Sohnes an fremdem Auto

16.08.2019, 12:15 Uhr | dpa

Mutter entdeckt Nummernschilder ihres Sohnes an fremdem Auto. Polizei mit Blaulicht

Polizeiwagen mit Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/Archivbild (Quelle: dpa)

Eine Frau hat die gestohlenen Nummernschilder ihres Sohnes an einem fremden Auto entdeckt und damit der Polizei zu Festnahmen von drei Tatverdächtigen verholfen. Wie die Beamten am Freitag berichteten, hatte der 32 Jahre alte Sohn in Duisburg zunächst den Diebstahl seiner Nummernschilder angezeigt. Seine 54 Jahre alte Mutter entdeckte dann am Donnerstag das Kennzeichen an einem Auto auf einem Supermarktparkplatz.

Polizeibeamte konnten die drei Insassen des Wagens stellen. Laut Polizeiangaben gestand ein unter Drogen stehender 17-Jähriger, ohne Führerschein gefahren zu sein. In dem unversicherten Auto befanden sich weitere mutmaßlich gestohlene Kennzeichen sowie Drogen.

Die Polizei ermittelt nun gegen den jungen Teenager und die beiden 19 und 22 Jahre alten weiteren Tatverdächtigen wegen Diebstahls, Urkundenfälschung und Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal