Sie sind hier: Home > Regional >

Traditionelles Testspiel: ALBA trifft auf Braunschweig

Oranienburg  

Traditionelles Testspiel: ALBA trifft auf Braunschweig

16.08.2019, 15:34 Uhr | dpa

Basketball-Bundesligist ALBA Berlin wird wie in den Vorjahren sein einziges öffentliches Testspiel vor dem Saisonstart in Oranienburg austragen. Zwei Wochen vor der Liga-Auftaktpartie gegen RASTA Vechta treffen die Berliner am 15. September in der MBS Arena auf den Bundesliga-Konkurrenten Basketball Löwen Braunschweig (17.00 Uhr).

Seit vielen Jahren präsentiert sich ALBA dabei den rund 1000 Anhängern, die stets für ein "Ausverkauft" sorgten. Der achtmalige deutsche Meister steht aufgrund der Teilnahme an der EuroLeague vor einer besonderen Saison. ALBA-Geschäftsführer Marco Baldi freut sich deshalb, "den Großteil unseres Teams zusammen gehalten und mit einigen Neuverpflichtungen gezielt verstärkt" zu haben. Zu den elf Spielern, die ALBA nach der vergangenen Saison erhalten blieben, stießen die drei Neuverpflichtungen Marcus Eriksson, Tyler Cavanaugh und Makai Mason hinzu.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal