Sie sind hier: Home > Regional >

Mann greift Eltern im Streit an und will Wohnung anzünden

Kamen  

Mann greift Eltern im Streit an und will Wohnung anzünden

17.08.2019, 11:24 Uhr | dpa

Im Streit hat ein 34-Jähriger in Kamen (Kreis Unna) seine Eltern angegriffen und gedroht, die gemeinsame Wohnung anzuzünden. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, mussten die Eltern ins Krankenhaus gebracht werden. Der Grund des Streits war zunächst unklar. Ein Anwohner hatte die Polizei am Freitagabend alarmiert. Bei dem Streit zwischen den 59 und 61 Jahre alten Eheleuten und ihrem Sohn verwüstete der 34-Jährige die Wohnung. Sie konnten ins Freie flüchten. Die Eltern erzählten Polizeibeamten, ihr Sohn habe gedroht, einen Benzinkanister in der Wohnung anzuzünden. Die Polizei forderte daraufhin Verstärkung an und rief die Feuerwehr. In der Zeit schlich sich der Sohn zwar davon, konnte aber später gefasst werden.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal