Sie sind hier: Home > Regional >

Falsche Anbieter für Erdbohrungen erbeuten 52 000 Euro

Feldberger Seenlandschaft  

Falsche Anbieter für Erdbohrungen erbeuten 52 000 Euro

19.08.2019, 14:42 Uhr | dpa

Betrüger haben einen Mann aus der Feldberger Seenlandschaft um 52 000 Euro geprellt. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Mann über Internet-Kleinanzeigen einen Anbieter für Erdbohrungen gesucht. Bereits im Juli hatten seine Ehefrau und er sich mit einem Anbieter auf einem Parkplatz getroffen, der sich mit Ausweis und Gewerbegenehmigung ausgewiesen habe. Trotz Bedenken seiner Frau habe der Mann dort 2000 Euro als Anzahlung übergeben.

Wenige Tage später habe sich ein Vertreter des Firmenchefs gemeldet und gesagt, dieser sei bei der Abholung eines Containers vom Zoll verhaftet worden und sitze nun in türkischer Untersuchungshaft. Damit die Firma handlungsfähig bleibe, müsse der Container für 127 000 Euro ausgelöst werden. Der Geschädigte würde sein Geld verzinst zurückbekommen. In mehreren Schritten überwies er den Angaben zufolge 50 000 Euro an die Betrüger.

Am vergangenen Freitag wurde der Mann erneut kontaktiert. Eine angebliche Zollbeamtin berichtete, dass zur Auslösung des Containers weitere 14 000 Euro Mehrwertsteuer fehlen würden. Der Mann sagte erneut Hilfe zu und nahm dafür sogar einen Kredit auf, hieß es. Dies bemerkte schließlich seine Ehefrau, die ihren Mann davon abhielt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: